Persönliche Themen – Rhetorik

Mitreißend reden – begeistere Zuhörer:
So überzeuge ich die Zuhörer mit einem Feuerwerk von Rhetorik

Allgemeines

Sie halten eine Rede, nach der Ihre Zuhörer von Ihnen überzeugt und Ihrem Thema überzeugt sein sollen. Sie zeigen eine Ouvertüre ihres Fachwissens und listen die sachlichen Vorteile auf – sind überzeugt, dass nun ihre Zuhörer begeistert zu ihren Füssen liegen. Doch genau das Gegenteil ist der Fall. Nach wenigen Sekunden schalten alle ab und gehen eigene Gedanken nach, welche nichts mit Ihrer Rede zu tun hat. Wenn Sie dann noch glauben, dass nach einer „abstrakten Verbalisierung der Kommunikativen Kompetenzbereiche“ Ihre Zuhörer „hurra“ schreien und sich Ihren Gedanken anschließen, so weißt dies einen Anschein eines Verdachtes einer„narzisstischen Homöostase“ auf. Es erfordert viel Energie diese sachlichen Informationen zu verstehen und umzusetzen.

Inhalte

  • Wie kann ich bei meinem Zuhörer Faszination wecken?
  • Wie spreche ich die Gefühle meiner Zuhörer an?
  • Wie setze ich Analogien ein?
  • Was zählt ist die reine Bildersprache.
  • Keine Worthülsen mehr.
  • So vermeide ich die Beamtensprache.
  • Wie sieht der Aufbau einer Überzeugungsrede aus?
  • Der Unterschied zwischen logischer und psychologischer Argumentation.
  • Folgerichtiges Argumentieren mit Bedingungen.
  • Wie zerstöre ich die Argumentationen meines Gegenübers?

Ziel

Ziel ist es, dass Ihre Botschaft und Ihre Worte ohne viel Aufwand in den Herzen Ihrer Zuhörer landen. Wir müssen immer so reden, dass der Gesprächspartner uns mühelos verstehen kann.

Dieses Seminar vermittelt eine neue Art der Rhetorik. Die Kunst, Bilder in den Köpfen meiner Mitmenschen entstehen zu lassen. Es soll frei gesprochen werden, so dass Spannung, Begeisterung und Gefühle vermittelt werden. Der Redner von heute ist nicht der Vermittler von Faktenwissen, sondern vielmehr ein Entertainer, welcher die Herzen der Menschen gewinnt. Der Mensch entscheidet nicht nur nach dem reinen Sachwissen, sondern vielmehr nach Emotionen, welche angesprochen werden.